Was ist die "Aktion Dreikönigssingen" überhaupt?

Die Weisen aus dem Morgenland besuchen den neugeborenen Jesus an der Krippe. Diese Schilderung im Matthäus-Evangelium begründete den Brauch des Dreikönigssingens um den 6. Januar, dem Fest der Heiligen Drei Könige. Festlich gekleidet und mit einem Stern vorneweg sind jedes Jahr rund um den 6. Januar bundesweit 500.000 Sternsinger unterwegs.

In Limburg wird die Aktion Dreikönigssingen im November mit dem Sternsingertag eröffnet, zu dem sich ungefähr 1.500 Kinder und Jugendliche in der Bistumsstadt treffen. Gemeinsam feiern sie Wortgottesdienst und lernen auf vielfältige Art das Leitwort und Beispielland kennen. Hier kannst du weiterlesen.

Großveranstaltung im Jahr 2021?! Ja klar!

Auch in diesem Jahr findet der Sternsinger*innentag in Limburg statt, aber der aktuellen Zeit geschuldet als ZOOM Konferenz und für alle zugänglich als Youtube Stream - Den Youtube Stream kann ohne Anmeldung am 14.11.2020 ab 13:45 Uhr hier abegrufen werden: https://youtu.be/Hp5DT7BGq14

Geplantes Ende ist dann gegen 15:30 Uhr.

Pfr. Uwe Michler

Pfr. Uwe Michler
BDKJ Limburg Präses
vorstand(at)bdkj-limburg.de

 

Melanie Goßmann

Melanie Goßmann
BDKJ Limburg Referentin für Internationale Gerechtigkeit und Grundsatzfragen
Telefon 06431 - 295 369
m.gossmann(at)bistumlimburg.de

 

Jessica Panitz

Jessica Panitz
BDKJ Limburg Sekretariat
Telefon 06431 - 295 362
j.panitz(at)bistumlimburg.de