Sternsingerempfänge Wiesbaden und Rheinland-Pfalz

Die Sternsingerempfänge

Die Sternsingerempfänge bei den Ministerpräsidenten in Rheinland-Pfalz und Hessen sind Veranstaltungen der jeweiligen Staatskanzleien. Jeweils eine Sternsingergruppe aus den Bistümern Mainz, Fulda, Trier, Speyer und Limburg werden über die BDKJ Landesstellen eingeladen, den Segen der Sternsinger zu überbringen.

Die Auswahl der Sternsingergruppe

Der BDKJ Limburg lost am Limburger Sternsingertag aus den angemeldeten Ortsgruppen zwei Sternsingergruppen aus. Für den Empfang in Mainz kann eine Sternsingergruppe aus Rheinland-Pfalz und für den Empfang in Wiesbaden eine Gruppe aus Hessen teilnehmen.

Der BDKJ ist verpflichtet die Kommunikation mit der Staatskanzlei und den beteiligten Bistümern zu pflegen und zu koordinieren. Das bedeutet u.a. inhaltliche Terminabsprache, Text, Liedauswahl und einen zeitlichen Rahmen mit den Ministerpräsidenten festzulegen. Für den rheinland-pfälzischen Empfang ist der BDKJ Mainz und für den hessischen Empfang ist der BDKJ Limburg hauptverantwortlicher Organisator.

Die Auslosung zum Sternsingerempfang bei Bundespräsident Steinmeier und Kanzlerin Merkel wird über das Kindermissionswerk organisiert und kommuniziert. Der BDKJ Limburg hat mit der Organisation derer Empfänge nichts zu tun.

Pfr. Uwe Michler

Pfr. Uwe Michler
BDKJ Limburg Präses
vorstand(at)bdkj-limburg.de

 

Melanie Goßmann

Melanie Goßmann
BDKJ Limburg Referentin für Internationale Gerechtigkeit und Grundsatzfragen
Telefon 06431 - 295 369
m.gossmann(at)bistumlimburg.de

 

Beate Nilges

Beate Nilges
BDKJ Limburg Sekretariat
Telefon 06431 - 295 502
b.nilges(at)bistumlimburg.de