Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicke hier.

BDKJ Limburg Newsletter

Mai 2010 - Sondernewsletter des BDKJ-Diözesanverband Limburg

Hallo ###USER_firstname###,

heute erhälst du eine Sonderausgabe unsers BDKJ-Limburg Newsletters zum Afrikafest am Samstag, 12. Juni 2010 zu dem wir dich auf diesem Weg herzlich einladen.

Wir wünschen dir nun viel Spaß beim Lesen unseres Sondernewsletters.

Dein BDKJ Limburg

Herzliche Einladung zum Afrikafest!

Am 12 Juni 2010 von 10-15 Uhr stimmt der BDKJ in Kooperation mit der DJK Sportjugend und der CAJ auf dem Europaplatz in Limburg mit einem Afrika-Fest auf die Fußball-WM in Südafrika ein. Einen Tag nach der offiziellen Eröffnung der ersten Fußball-WM auf afrikanischen Boden warten unter dem Motto "Fußball und Afrika" auf die Besucher viele Highlights rund um das diesjährige WM-Gastland.

Mit dem Fest wollen wir im Umfeld der Fußballweltmeisterschaft auf die Lebenssituation der Menschen auf dem Kontinent aufmerksam machen. Dabei rücken wir beispielsweise den Fairen Handel sowie das MISEREOR Kinder- und Jugendprojekt "Goedgedacht" in Südafrika in den Mittelpunkt. Daneben werden die Jugendverbände sich und ihre Arbeit vorstellen. Fußballerisch geht es dann um 11 Uhr los. Ab dann treten Jugendmannschaften beim Menschen-Kicker-Turnier gegeneinander an (weitere Infos unten).

Auf einem kleinen afrikanischen Markt rund um die zentrale Bühne präsentieren sich verschiedene Initiativen, es gibt einen Essenstand mit afrikanischen Speisen sowie verschiedene Mitmachangebote für Kinder und Jugendliche. Neben einer Live-Band werden auf der Bühne kurzweilige Gesprächsrunden die Besucher unterhalten. Als kleines "Highlight" wird es eine Versteigerung eines Trikots der Fußballnationalmannschaft mit Originalunterschriften geben, welches uns freundlicherweise vom DFB überlassen wurde. Der Erlös der Versteigerung kommt dem o. g. Projekt "Goedgedacht" zu Gute.

Hier ein  Überblick über das Fest und die Stände:

Afrika-Markt

  • Abteilung Weltkirche Bistum Limburg
    - Ausstellung: Partnerschaft verbindet - Partnerschaft des Bistums Limburg mit Ortskirchen in Afrika
  • Christliche Arbeiterjugend (CAJ)
    - Verkauf von Getränken aus dem fairen Handel, Afrika-Quiz, Informationen zur Partnerschaft der CAJ mit dem südafrikanischen Jugendverband "Young Christian Workers", afrikanischen Haarschmuck basteln
  • Eritreische Gemeinde Frankfurt
    - Essen aus Eritrea
  • Katholische junge Gemeinde (KjG)
    - afrikanischen Schmuck basteln
  • Katholische Hilfswerk MISEREOR
    - Informationen über die (Projekt)-Arbeit von MISEREOR
  • Weg e.V.
    - Verkauf von Stoffen und Kunsthand aus Afrika; Informationen zur Projektarbeit in Kamerun und Zentralafrika
  • Weltladen Limburg
    - Verkauf von Produkten aus dem fairen Handel
  • BDKJ Limburg
    - Infostand und WM-Tippspiel
  •  

Bühnenprogramm

Musik: African Power - Trommler und Tänzer aus Guinea, dem Senegal und anderen Länder Westafrikas

Moderation: Christiane Krüger-Blum

Außerdem

  • Menschenkickerturnier
  • Versteigerung einen Trikots der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft mit Originalautogrammen
  • Afrikanische Kaffeezeremonie

Wir würden uns sehr freuen, dich am Samstag in Limburg begrüßen zu können!

Dein BDKJ Limburg

3. Weltmeisterschafts-Extras der GEPA

Mit einem innovativen Afrika-Motiv heißt es für die Fairhandelsorganisation GEPA jetzt schon Anpfiff für die FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika. Im Rahmen eines Design-Wettbewerbes mit dem Lehrstuhl für Visuelle Kommunikation an der Universität Wuppertal, entstand ein neues dynamische Symbol: Grün leuchtet der Umriss des afrikanischen Kontinentes, der zusammengesetzt ist aus Begriffen rund um Fair pay - Fair play und Fußball sowie einer Spieler-Silhouette.
Jetzt ziert er die neuen Weltmeisterschafts-Accessoires der GEPA: Der faire Fußball "South Africa", fair gehandelte T-Shirts aus Bio-Baumwolle sowie eine Baumwolltasche für die Fan-Verpflegung machen Lust auf das Turnier, da hier Fair Play auch bei den Arbeitsbedingungen umgesetzt wurde.
Ein weiteres Highlight zur Weltmeisterschaft sind die  "Fairen Freunde": Löwe Leo, Frosch Froggi, Giraffe Giro und ihre fünf Gefährten freuen sich schon darauf, mit euch eure Lieblingsmannschaft anzufeuern. Infos unter www.gepa.de

 

4. Bildungsurlaub Israel

Unser Bildungsurlaub nach Israel, den wir vom 19. bis 26.09.2010 in Kooperation mit der KFJ Taunus anbieten, erfreut sich großer Beliebtheit. Aktuell sind bereits alle Plätze ausgebucht und eine Teilnahme ist leider nicht mehr möglich. Wer sich trotzdem noch einmal über die Fahrt informieren möchte, findet alle Angaben auf unserer Homepage www.bdkj-limburg.de in der Rubrik "Themen und Projekte".

 

     

Termine

16. November 2019: Der Sternsingertag 2019

BDKJ Limburg

Bund der Deutschen Katholischen Jugend - Diözesanverband Limburg

bdkj-Diözesanverband Limburg
Rossmarkt 12
65549 Limburg an der Lahn
Telefon: 06431 - 295 502
Telefax: 06431 - 295 161

Verantwortlich für die Inhalte: Referat Jugendpolitik, Sebastian Frei


Titelbild © Oliver J. Graf - Fotolia.com

     

Alles über den BDKJ Limburg auch im Internet unter www.bdkj-limburg.de und auf BDKJ Limburg auf Facebook

Du möchtest den BDKJ Limburg-Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten? Hier kannst Du Dich abmelden.

Bildquelle Newsletter Titelbild: "Tino Höfert" / www.jugendfotos.de, CC-Lizenz(by-nc)
http://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/deed.de

Sollte der Inhalt, die Aufmachung oder der Empfang dieser Email fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bittet der Sender um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber/innen selbst darf nicht ohne die Zustimmung des Betreibers stattfinden. Der Sender dieser Email garantiert, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder die Speicherung im Verteiler unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Sender dieser Email vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.