Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicke hier.

BDKJ Limburg Newsletter

August 2013 - Newsletter des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend - Diözesanverband Limburg

Hallo ###USER_firstname###,

heute erhältst du eine neue Ausgabe unseres BDKJ-Limburg Newsletters. Hier die Themen im Überblick:

1. Diskussionsveranstaltung mit Hessischen Spitzenpolitikern
2. U18 Bundestagswahl - Wahllokal in Limburg
3. Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2013
4. Begegnungsfahrt - Willkommen in Kamerun
5. Fair-o-mat und Faire Woche
6. Infos zum diesjährigen Sternsingertag

Zitat des Monats

Wir wünschen dir nun viel Spaß beim Lesen unseres aktuellen Newsletters.

Dein BDKJ Limburg

1. Diskussionsveranstaltung mit Hessischen Spitzenpolitikern

Im Vorfeld der hessischen Landtagswahlen sowie der Bundestagswahlen veranstalten der BDKJ und die Marienschule Limburg am 30.08.2013 eine Diskussionsveranstaltung mit jungen Menschen und hessischen Politiker/innen in der Aula der Marienschule.

Folgende Politiker/innen haben ihr Kommen zugesagt:

  • Kultusministerin Nicola Beer (FDP)
  • die Landesvorsitzende von Bündnis 90/ Grüne, Kordula Schulz-Asche
  • der Generalsekretär der hessischen CDU, Peter Beuth
  • SPD Landtagskandidat Peter Rompf.

Weitere Infos zum Diskussionsforum findest du unter www.bdkj-limburg.de.

 

 

2. U18 Bundestagswahl - Wahllokal in Limburg

Der BDKJ Limburg unterstützt im Vorfeld der diesjährigen Wahlen die Bildungsinitiative U18 und eröffnet am 13.09.2013 im Foyer des Katharina-Kasper-Haus (Graupfortstr. 5, 65549 Limburg) von 08:00 – 13:00 Uhr ein Wahllokal, in dem Interessierte ihre Stimme direkt abgeben können (Infoflyer).

Bei der U18 Bundestagswahl haben Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren und aller Nationalitäten die Möglichkeit, ihre Stimme abzugeben.

Kinder und Jugendliche - oder ganze Schulklassen - die keine Möglichkeit haben am 13.09.2013 persönlich ins Wahllokal zu kommen, können auch per Briefwahl an der U18 Bundestagswahl teilnehmen.

Eine genaue Anleitung dazu gibt es auf der BDKJ-Homepage.

Weitere Infos, wie beispielsweise ein übersichtlicher Vergleich der Wahlprogramme der Parteien, gibt es auf der U18 Aktionshomepage.

 

 

3. Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2013

Der Wahl-O-Mat ist eine Orientierungshilfe mit deren Hilfe jeder austesten kann, welche politische Partei zu einem passt.

Der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) zur Bundestagswahl startet am heutigen Donnerstag und steht unter http://www.bpb.de/politik/wahlen/wahl-o-mat/bundestagswahl-2013/ zur Verfügung.

Zur Hessischen Landtagswahl wird es leider keinen Wahl-O-Mat geben.

 

Weitere Infos zum Thema "Wahlen"

Hintergründe, Infos und Materialien rund um das Thema „Wahlen“ findest du auch in unserem Schwerpunktthema auf der BDKJ-Homepage.

 

 

4. Begegnungsfahrt - Willkommen in Kamerun

Gemeinsam mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen möchten wir uns auf eine spannende und vielfältige Entdeckungsreise in das zentralafrikanische Land begeben. Wir werden 10 Tage zu Gast bei unserem Partnerbistum Kumbo sein und möchten jungen Menschen die Möglichkeit geben sich in ihrem Alltagsleben, ihrer Kultur und ihrem Glauben auszutauschen.

Die Begegnungsfahrt nach Kumbo findet vom 06. März – 17. März 2014 statt. Weitere Infos, auch zur Anmeldung, gibt es hier.

 

 

5. Fair-o-mat und Faire Woche

Bereits Ende Juni haben wir in der Graupfortestraße Limburg den ersten Fair-o-maten des Bistums Limburg eröffnet. Damit haben zukünftig Besucher des Katharina-Kasper-Hauses, die Schülerinnen und Schüler der Marienschule sowie der Diözesancaritasverband im Bezirk Limburg die Möglichkeit, in den Genuss fairer Waren zu kommen.

Im Rahmen der deutschlandweiten „Faire Woche“ vom 13.-27. September 2013 haben Familien im Raum Limburg die Möglichkeit, den Fair-o-mat im Zuge der Fairen Stadtrallye Limburg am 21. September von 10-14 Uhr kennenzulernen.

 

 

6. Infos zum diesjährigen Sternsingertag

„Segen bringen, Segen sein! Für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit“ lautet das Motto der kommenden Aktion Dreikönigssingen. Gemeinsam mit rund 500.000 Sternsinger/-innen in Deutschland und 80.000 engagierten Begleiter/-innen rückt die Aktion das diesjährige Beispielland Malawi und die Situation von Kindern auf der Flucht in den Blick.

Ab Mitte September können sich die Pfarrgemeinden für den Sternsingertag am 16. November 2013 in Limburg anmelden. Ein Infoschreiben an die Pfarrgemeinden wird in den kommenden Tagen versendet.

 

 

Zitat des Monats

„Die eine Generation baut die Straße, auf der die nächste fährt.“

(aus China)

     

Termine

16. November 2019: Der Sternsingertag 2019

BDKJ Limburg

Bund der Deutschen Katholischen Jugend - Diözesanverband Limburg

BDKJ-Diözesanverband Limburg
Graupfortstraße 5
65549 Limburg an der Lahn
Telefon: 06431 - 295 502
Telefax: 06431 - 295 161

Verantwortlich für die Inhalte: Referat Jugendpolitik, Sebastian Frei


Titelbild © Oliver J. Graf - Fotolia.com

     

Alles über den BDKJ Limburg auch im Internet unter www.bdkj-limburg.de und auf BDKJ Limburg auf Facebook

Du möchtest den BDKJ Limburg-Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten? Hier kannst Du Dich abmelden.

Bildquelle Newsletter Titelbild: "Tino Höfert" / www.jugendfotos.de, CC-Lizenz(by-nc)
http://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/deed.de

Sollte der Inhalt, die Aufmachung oder der Empfang dieser Email fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bittet der Sender um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber/innen selbst darf nicht ohne die Zustimmung des Betreibers stattfinden. Der Sender dieser Email garantiert, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder die Speicherung im Verteiler unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Sender dieser Email vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.