Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicke hier.

BDKJ Limburg Newsletter

      Februar 2013 - 72-Stunden Newsletter des BDKJ Limburg

Hallo,

heute erhältst du einen Newsletter rund um die 72-Stunden-Aktion im Bistum Limburg.

Über diesen Weg wollen wir zukünftig alle bisher angemeldeten Aktionsgruppen mit aktuellen News zur 72-Stunden-Aktion im Bistum Limburg auf dem Laufenden halten.

Hier die Themen im Überblick:

1. Diözesaner Jugendtag im Zeichen der 72-Stunden-Aktion – Sei dabei!
2. YouTube-Trailer zur 72-Stunden-Aktion in Limburg
3. Treffen der Koordinierungskreise und der Steuerungsgruppe
4. Himmlischer Soundtrack
5. 72-Stunden-Aktion – NEWSTICKER

Wir wünschen dir nun viel Spaß beim Lesen unseres aktuellen Newsletters.

Deine diözesane Steuerungsgruppe

 

1. Diözesaner Jugendtag im Zeichen der 72-Stunden-Aktion – Sei dabei!

Wie auch in den beiden vergangenen Jahren, findet der diözesane Jugendtag wieder Freitagabends, dieses Mal am 22. März 2013, statt.
Los geht es um 17:00 Uhr in der Stadthalle in Limburg. Dort wird es u. a. eine große 72-Minuten-Aktion geben, an der sich alle Teilnehmende in verschieden Aktionsgruppen/Workshops beteiligen können. Auch kannst du dich auf das größte Picknick Limburgs freuen. In Anschluss an das Programm in der Stadthalle öffnen sich die Türen des Doms zur Vigil (Nachtgebet) mit dem Bischof.

Der Diözesanen Jugendtag bietet die einzige Möglichkeit, auch noch einmal Aktionsgruppen aus anderen Regionen des Bistums kennenzulernen. Also sei dabei, wenn sich die Aktionsgruppen aus dem Bistum Limburg treffen!

Mehr Informationen zum Programm, der 72-Minuten-Aktion sowie der Anmeldung findest du unter http://www.jugendtag.bistumlimburg.de.

 

2. YouTube-Trailer zur 72-Stunden-Aktion in Limburg

Um auf die 72-Stunden-Aktion in unserem Bistum aufmerksam zu machen, haben wir einen kurzen Trailer produziert.

Hier könnt ihr euch den offiziellen 72-Stunden-Limburg-Trailer anschauen.
Leitet ihn gerne an alle weiter, die sich für die Aktion interessieren, noch unschlüssig sind mitzumachen oder an alle, die es kaum noch abwarten können, bis es endlich los geht.

Auch auf Bundesebene ist ein neuer Trailer erschienen. Beide findet ihr auf der Limburger Unterseite der Aktionshomepage -
http://www.72stunden.de/ueber-uns/dv/limburg/titelseite.html

 

3. Treffen der Koordinierungskreise und der Steuerungsgruppe

Am vergangenen Samstag, 23. Februar haben sich knapp 50 Vertreter/innen aus den sieben Koordinierungskreisen des Bistums Limburg mit der diözesane Steuerungsgruppe getroffen, um gemeinsam über die weitere Vorbereitung der 72-Stunden-Aktion zu beraten.

Dabei wurden unter anderem Themen wie die Auftakt- und Abschlussveranstaltungen, die Spirituellen Angebote während der Aktion sowie die Öffentlichkeitsarbeit besprochen.

In den noch rund dreieinhalb Monaten bis zum Aktionsstart kommt auf die insgesamt rund 80 Personen in den Koordinierungskreisen und der Steuerungsgruppe noch einiges an Arbeit zu. So werden sie alle Aktionsgruppen (mehrmals) besuchen und in Absprache mit Kooperationspartnern spannende Projekte für die Gruppen auswählen.

Immer aktuelle Infos zur Arbeit der Koordinierungskreise und der Steuerungsgruppe gibt es auch auf den jeweiligen Unterseiten der Aktionshomepage - www.72stunden.de/ueber-uns/dv/limburg/ko-kreise.html

 

4. Himmlischer Soundtrack

Mit dem Song „Himmel“ liefern Pamela Natterer und Lars Peter den Soundtrack zur 72-Stunden-Aktion 2013. In den vergangenen Wochen haben die beiden Künstler alles in einen Song gepackt, was zu „Uns schickt der Himmel“ und dem sozialen Engagement von Jugendlichen gehört. Ihr könnt den Song ab sofort herunterladen.

 

5. 72-Stunden-Aktion – NEWSTICKER

  • Die 72-Stunden Merchandising-Produkte im Onlineshop erfreuen sich weiter großer Beliebtheit. Einige Produkte sind auch bereits schon vergriffen und können nicht mehr nachproduziert werden. Davon nicht betroffen sind die T-Shirts. Diese können weiterhin bis kurz vor dem Aktionsstart online bestellt werden.
  • Aktuell in Vorbereitung ist eine mobile Version der Aktionshomepage die speziell für die Nutzung auf Handys und Pads erstellt wird. Sobald die Seite zur Verfügung steht, informieren wird dich.
  • Wow, aktuell haben sich schon über 75 Gruppen in unserem Bistum angemeldet. Damit haben wir schon fast die Anmeldezahl von der letzten Aktion 2009 erreicht. Bundesweit sind es sogar bereits mehr als 2.000 Gruppen.
    Falls du dich mit deiner Gruppe noch anmelden willst, findest du alle Infos auf der Aktionshomepage www.72stunden.de.
  • katholisch.de ist Medienpartner der 72-Stunden-Aktion. Hilferufe aus den Aktionsgruppen, Grüße, Interviews und Live-Schaltungen in Projekte: Die Redaktion wird mit einer 72-stündingen Live-Online-Sendung „Uns schickt der Himmel - Die Sozialaktion des BDKJ in Deutschland“ begleiten. Weitere Infos dazu folgen demnächst!

 

Immer aktuelle Informationen rund um die 72-Stunden-Aktion im Bistum Limburg findest du unter http://www.72stunden.de/ueber-uns/dv/limburg/titelseite.html 

 

     

Unsere Unterstützer

                

     

Diözesane Steuerungsgruppe Limburg

72-Stunden-Aktion im Bistum Limburg
Diözesane Steuerungsgruppe

Graupfortstr. 5
65549 Limburg an der Lahn
Telefon: 06431 - 295 502
Telefax: 06431 - 295 161

Verantwortlich für die Inhalte: Referat Jugendpolitik, Sebastian Frei


Titelbild © Oliver J. Graf - Fotolia.com

     

Alles über den BDKJ Limburg auch im Internet unter www.bdkj-limburg.de und auf BDKJ Limburg auf Facebook

Du möchtest den BDKJ Limburg-Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten? Hier kannst Du Dich abmelden.

Bildquelle Newsletter Titelbild: "Tino Höfert" / www.jugendfotos.de, CC-Lizenz(by-nc)
http://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/deed.de

Sollte der Inhalt, die Aufmachung oder der Empfang dieser Email fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bittet der Sender um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber/innen selbst darf nicht ohne die Zustimmung des Betreibers stattfinden. Der Sender dieser Email garantiert, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder die Speicherung im Verteiler unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Sender dieser Email vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.