Aktuelles zum Umgang mit COVID 19 (Corona-Virus)

Das Thema Jugendverbandsarbeit unterliegt durch das Corona-Virus seit mehr als anderthalb Jahren schwierigen Bedingungen. Hinzu kommen ständig wechselnde Regelungen, weshalb es nicht nicht immer einfach ist darüber den Überblick zu behalten. Wir versuchen auf den folgenden Seiten die verschiedenen Informationen, Maßnahmen und Empfehlungen für die Jugendarbeit im Bistum Limburg, Rheinland-Pfalz und Hessen stehts aktuell zu halten. Dies ist bei einer recht unklaren Informationslage nicht immer ganz einfach. Achtet bitte daher darauf, welcher Stand oben auf der jeweiligen Seite steht.

Corona-Hilfe-Hotline

Die Verantwortung für die Gruppen vor Ort ist gerade sehr hoch und es wird teilweise einfach erwartet, dass ihr schon wisst, was ihr alles machen sollt und könnt. Wir sind auch davon überzeugt davon, dass ihr einen tollen Job macht. Aber wenn ihr Hilfe braucht oder euch nicht ganz klar ist, was möglich ist, sind wir für euch da.

Derzeit ist unser FAQ zu den Sommerfreizeiten 2021 der beste Anlaufort für alle Fragen. Sollten da Fragen nicht beantwortet werden, meldet euch gerne bei unserer Corona-Hotline. Ruft uns mit euren Fragen einfach an. Wir schauen dann was wir für euch tun können.

Egal, ob es um Verordnungen, Hygienekonzepte, Konflikte, Fragen zu Technik (z.b. ZOOM) oder einfach um eine Einschätzung geht.

Unsere Corona-Hilfe-Hotline erreichst du Montag – Freitag von 9 – 17 Uhr unter: 01522 2014 316

  • CAJ Limburg
  • DPSG Limburg
  • DJK Limburg
  • Pueri Cantores Bistum Limburg
  • KJG Limburg
  • GCL Region West
  • Kolping Jugend Limburg
  • KSJ Frankfurt
  • Malteser Jugend Limburg