Bist du der Nikolaus?

Nachdem im letzten Jahr ein bisschen genauer hingeschaut worden ist und sich gefragt worden ist, was von Nikolaus in der heutigen Zeit bleibt, schauen wir dieses Jahr hin, wer der Nikolaus sein könnte.

Ganz offensiv wird auf unserer Nikolauskarte gefragt: "Bist du der Nikolaus?". Eine Frage, die Kinder manchmal ungläubig stellen, wenn sie den Mann mit weißen Bart, dem Bischofsgewand und der Mitra sehen. Manche haben Angst vor der Erscheinung und verkriechen sich, bei anderen siegt die Neugier und sie fragen nach, ob die Geschichten über ihn denn stimmen. Denn es gibt einige Geschichten über den heiligen Nikolaus. Jedes Kind kennt diese Geschichten und doch haben sie Nikolaus an seinem Aussehen erkannt und nicht daran, dass er geholfen hat.

Auch bei den älteren Kindern ist klar, wie ein Nikolaus aussehen muss. Aber muss er so aussehen, um Gutes zu tun? Auf unserer Postkarte ist ein Mann mit einer roten Mütze zu sehen. Ob er der Nikolaus ist, wissen wir nicht. Aber er könnte es sein. Denn es ist egal wie eine Person aussieht, wenn sie anderen Menschen hilft und ihnen Zuversicht gibt.

Das zeigt sich auch bei einem Schoko-Weihnachtsmann: Egal wer ihn jetzt erfunden oder bekannt gemacht hat. Er sieht so ähnlich aus, wie wir uns einen Nikolaus vorstellen. Aber dennoch ist meistens was anders: Mit ihm werden nur Geschenke und Weihnachten an sich verbunden, nicht der Blick darauf, ob auch andere genug haben, wie zum Beispiel, die Bauern, die die Rohstoffe für diese Süßigkeit liefern.

Daher ist unser Apell in diesem Jahr ganz klar: Es ist egal, ob ihr mit eurem Bart und einer roten Mütze fast wie ein Nikolaus aussieht oder mit entsprechender Verkleidung der Vorstellung von Nikolaus noch näher kommt, am Ende zählt, ob ihr mit euren Möglichkeiten anderen helft und somit für sie ein Nikolaus seid. Da ist es dann zum Glück auch egal, welches Geschlecht ihr habt.

#SeiNikolaus

zurück

Pfr. Uwe Michler

Pfr. Uwe Michler
BDKJ Limburg Präses
vorstand(at)bdkj-limburg.de

 

Melanie Goßmann

Melanie Goßmann
BDKJ Limburg Referentin für Internationale Gerechtigkeit und Grundsatzfragen
Telefon 06431 - 295 369
m.gossmann(at)bistumlimburg.de